Ferienhäuser und Ferienwohnungen in
Dolomiten

Hier finden Sie 18 Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren Skiurlaub in den Dolomiten. Mieten Sie Ihre Privatunterkunft in den Dolomiten online beim Vermieter.

Die Dolomiten sind im Sommer wie Winter ein Erlebnis

Bei den Dolomiten (Italienischen Dolomiti) handelt es sich um eine Gebirgskette, die sich in den südlichen Kalkalpen befindet und zu den Südalpen gehört. Die Dolomiten sind auf die Regionen Venetien und Trentino/Südtirol in Italien verteilt und in den Provinzen Belluno, Südtirol und Trentino zuhause. Seit dem Jahr 2009 gehören die Dolomiten zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Beim Aufenthalt in einer Ferienwohnung in der Region erlebt man einen Urlaub in unmittelbarer Nähe zum höchsten Berg, dem Marmolata, der eine stolze Höhe von 3.342 Metern aufweist. Auch die Drei Zinnen, die Sella, der Rosengarten, oder auch der Schlern gehören zu den imposanten Massiven und Gipfel, die von den Ferienhäusern in den Dolomiten umschlossen werden.

Sportliche Betätigung direkt aus einem der Unterkünfte

Wer im Winter ein Ferienhaus oder die Ferienwohnung in der Bergregion anmietet, kann dem Skisport direkt vor der Haustür seines Feriendomizils frönen. Der Langkopfel mit 3.181 Meter und der Schlern mit einer Höhe von 2.563 Metern sind nur zwei der imposanten Berge in den 12 Skigebieten, die sich im Jahr 1974 zum Verbund der Dolomiti Superski zusammengeschlossen haben. Rund 1.200 Pistenkilometer machen hier den Skiurlaub in den Dolomiten abwechslungsreich.

Aktivitäten im Frühjahr, Sommer und Herbst

Wandern ist innerhalb der wärmeren Jahreszeit beim Aufenthalt in privaten Unterkünft in den Dolomiten eine schöne und entspannende Beschäftigung. Reizvolle Täler und Naturparks wie Drei Zinnen sind für Wanderurlauber und auch Spaziergänger sehr reizvolle Ziele. Dabei bieten sich bei den geschilderten Touren auch wunderschöne Panoramaausblicke und auch für die Familienwanderung gibt es reichlich Angebote.

Sehenswürdigkeiten beim Aufenthalt in der Ferienwohnung in den Dolomiten

Reschensee

Der Lago di Resia ist ein Stausee, der sich innerhalb der Gemeinde Graun im westlichen Südtirol befindet und zum Speicherkraftwert Glurns als Oberbecken gehört. Der künstliche angelegte See weist eine Länge von sechs Kilometern auf und hat an seiner breitesten Stelle eine Breite von einem Kilometer, der mit einem Stauvolumen von 120 Millionen m³ Wasser aufgefüllt ist. Innerhalb einer Seestauchung versank das Dorf Graun und auch ein Teil des Dorfes Reschen im Stausee und 163 Häuser und 523 Hektar Boden wurden geflutet. Heute zeigt sich lediglich ein aus dem See herausragender Kirchturm als Rest des gefluteten Landes.

Reinbach

Hiebei handelt es sich um einen der Wasserfälle in der Region, der auch einer der bekanntesten Fälle ist. Der Wasserfall hat eine Höhe von 864 Metern über dem Meeresspiegel und lohnt einen Ausflug

Schloss Thurnstein

Das Schloss Thurnstein ist in der Nähe von Meran in Südtirol gelegen und am Nordrand des Meraner Talkessel in den Hängen der Mutspitze zu finden. Schloss Thurnstein steht in Dorf Tirol bei Meran in Südtirol. Die Burg hat eine lange Vergangenheit, die bis zum Jahr 1276 zurückführt und auch erstmals als Thurm Platzleid Erwähnung fand. Im Jahr 1282 wurde der Kämmerer Konrad Milser von Grad Meinhard II durch diese Burg belehnt und nachfolgend als Burg Thurnstein bezeichnet. Im 16. Jahrhundert erfolgte dann die Zubauung des Turms im Südtrakt, im 18. Jahrhundert folgte dann der Nordtrakt. Die Burg ist beim Aufenthalt in der Ferienwohnung in den Dolomiten einen Besuch wert.

Ferrata Tridentina

Ein wunderschönes Ziel der Ferienhäuser in den Dolomiten stellt das Ferrata Trident Tridentina dar. Der Ausblick von hier in den Dolomiten ist einfach überwältigend und sollte beim Aufenthalt in der Region unbedingt dazu gehören.

Urlaubsregionen in Dolomiten

Alle Ergebnisse anzeigen