Ferienhäuser und Ferienwohnungen in
Burgenland

Urlaub im Burgenland

Ein Ferienhaus in Burgenland zu mieten ist eine großartige Idee für einen interessanten und inspirierenden Urlaub in Österreich. Das Burgenland ist die östlichste geographische Region Österreichs. Die Landschaft und die Form des Gebietes unterscheidet sich deutlich von anderen Regionen, da das Burgenland von einem Tieflandgebiet dominiert wird. Sie finden hier keine hoch aufragenden Alpengipfel, sondern malerisch verschlungene und flache Berglandschaft. Das Burgenland ist perfekt für einen Familienurlaub, denn die zahlreichen touristischen Attraktionen im Burgenland sind für jedes Familienmitglied zu empfehlen. Die Hauptferienzeit dauert hier von Mai bis September, da die Durchschnittstemperatur in den wärmsten Sommermonaten 25 Grad Celsius beträgt.  Dies ist die perfekte Zeit, um den nördlichen Teil der Region zu besuchen und am Neusiedler See anzuhalten, wo Sie zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden.

Das saubere Wasser, die wunderbare Landschaft und die Möglichkeit zum Segeln und Windsurfen machen es zu einer ausgezeichneten Möglichkeit für einen Urlaub mit Kind, das sich bestimmt nicht langweilen wird.  Ein von Familien oft besuchter Ort ist auch Happy Magic Fu, der sowohl älteren als auch jüngeren Menschen verrückten Spaß bietet. Wenn Sie ein weniger touristisches Gebiet suchen, können Sie ein wenig östlich der Region ein Ferienhaus im Seewinkel mieten, wo es zahlreiche Steppenseen gibt.  Sehr beliebt bei Touristen sind die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Lutzmannsburg, Mörbisch am See und Podersdorf, die am Neusiedler See liegen. Wenn Sie Ihren Urlaub mit Ihrem Hund im Burgenland verbringen möchten, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn Sie können ein Ferienhaus mit Garten in einer schönen Gegend mieten, da die Besitzer oft einen Urlaub mit einem Haustier erlauben. Ein Ferienhaus im Burgenland ist ein Garant für einen ruhigen und erholsamen Urlaub auch in der Nebensaison. Im Herbst und Frühjahr ist es das perfekte Ziel für aktive Urlauber, die das Bergwandern lieben.  Am Fuße der litauischen Berge liegt die Stadt Eisenstadt, die Hauptstadt der Region mit einer erstaunlichen Geschichte und Architektur.

Mehr anzeigen

Es wird ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für all diejenigen sein, die einen typischen Touristenurlaub verbringen wollen.  Eine Ferienwohnung in dieser Region ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die den Sonnenschein und die wunderbare Aussicht auf die Bergpfade genießen möchten. Wenn Sie sich für den Skisport begeistern, dann ist das Burgenland zu jeder Jahreszeit das ideale Urlaubsziel für Sie.  Das Skizentrum Rettenbach im Südburgenland lädt dank seiner Beschneiungsanlage das ganze Jahr über zum weißen Pistenzauber ein. In den Wintermonaten können Sie eine Berg- oder Skihütte in der Nähe der zahlreichen Pisten mieten und sich dort vergnügen.  Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie sich für eine Privatunterkunft im Burgenland entscheiden, so schnell wie möglich eine Reservierung vornehmen müssen, da die Ferienhäuser mit Lichtgeschwindigkeit vermietet werden, da die Touristenmassen das Burgenland lieben.

Was ist im Burgenland zu tun?

Das Burgenland ist ein hervorragender Ort, an dem man sich aktiv betätigen kann.  Wenn Sie Ihren Urlaub im Burgenland planen, müssen Sie das Wehrschloss Esterházy aus dem 17. Jahrhundert sehen, das Sitz einer ungarischen Magnaten Familie war. Ein interessantes Angebot für Liebhaber moderner Architektur ist das Liszt-Zentrum, eine moderne Philharmonie.  Zahlreiche Kirchen sind Zeugnisse einer alten Epoche, die in hervorragendem Zustand erhalten sind. Die beliebteste ist die Maria-Loretto-Basilika, die weit abseits der Touristenpfade liegt. Das Burgenland liegt in der Nähe größerer Städte, die auf jeden Fall einen Stopp wert sind. Ein Tag in Wien, Basel, Bern oder Zürich wird Ihren Urlaub angenehmer machen. Dank der zahlreichen Ferienwohnungsangebote in größeren Städten müssen Sie sich keine Sorgen um Transport oder Unterkunft machen.

Was gibt es im Burgenland zu essen?

Wenn Sie Ihr Traumferienhaus im Burgenland gefunden haben, aber Ihre Urlaubszeit nicht mit dem Kochen darin vergeuden wollen, probieren Sie die lokalen Geschmacksrichtungen.  Die burgenländische Küche ist von ungarischen, serbischen, slowakischen und kroatischen Einflüssen geprägt. Diese Vielfalt macht die Gerichte einzigartig und köstlich. Die beliebtesten Gerichte sind Weißkohlsuppe, Rindfleischsuppe, Gulasch und gefüllter Pfeffer. Vergessen Sie nicht, köstliche Süßigkeiten wie den Wiener Käsekuchen und den Wein, für den die ganze Region berühmt ist, zu probieren.

Wenn Sie einen Urlaub in Österreich planen, könnte das Burgenland eine gute Wahl sein. Unter den zahlreichen Angeboten an Ferienwohnungen und Ferienhäusern im Burgenland finden Sie den perfekten Ort, um einen großartigen Urlaub zu verbringen.

Urlaubsregionen in Burgenland

Alle Ergebnisse anzeigen

Neue Privatunterkünfte