Ferienhäuser und Ferienwohnungen in
Ostsee (MV)

Ferienwohnung an der Ostsee: Hier erleben Sie Ihren Traumurlaub

Die Ostsee ist eines der schönsten deutschen Urlaubsziele: Endlose Strände, wunderschöne Naturgebiete und idyllische Hafenstädte prägen die deutsche Küste. Sie ist etwa 750 Kilometer lang und hält für jeden Urlaubstyp etwas bereit. Sie möchten sich beim Baden von den sanften Wellen umspielen lassen und sich am Strand gemütlich sonnen? Sie wollen sich im Urlaub beim Segeln oder Golfen die salzige Luft um die Nase wehen lassen? Sie suchen die schönsten Luxusunterkünfte in Strandnähe und freuen sich auf Wellness und Erholung? Sie möchten beim Familien-Urlaub mit Ihren Kindern am Strand toben? Dann buchen Sie bei uns günstig Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus und freuen Sie sich auf einen Ostsee-Urlaub, der all Ihre Wünsche erfüllt!

Urlaub an den schönsten Stränden Deutschlands

Zwischen dem deutschen Festland und den Ostsee-Inseln bietet die Region zahlreiche attraktive Reiseziele. Kein Wunder, dass sogar viele Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde und Kiel Haltmachen. Wer einen erholsamen Strandurlaub plant, hat dabei die Qual der Wahl: Feine Sandstrände finden Sie sowohl in der südlichen Ostsee entlang der Lübecker Bucht als auch auf der Halbinsel Fischland Darß Zingst und auf Inseln wie Rügen und Usedom. Zu den schönsten Ostseestränden zählen unter anderem die Strände in Grömitz, Schönbern und Boltenhagen. Hier können Sie schwimmen und beim Urlaub mit Kindern im Wasser plantschen. Gehen Sie Segeln, mieten Sie einen Strandkorb oder lesen Sie unter dem Sonnenschirm ein Buch. Attraktive Naturstrände runden das Angebot vor Ort ab. Beim Ostseeurlaub mit Hund genießen Sie hier beispielsweise lange Spaziergänge. Sie finden viele private Unterkünfte wie Apartments in Strandnähe, so dass Sie die Küste schnell erreichen.

Reif für die Ostsee-Insel

Besuchen Sie die drei größten deutschen Ostsee-Inseln Rügen, Usedom und Fehmarn. Die Küste Rügens ist von vielen Buchten geprägt. Neben feinen Sandstränden finden Besucher hier auch die berühmten weißen Kreidefelsen, die hoch über dem Meer aufragen. Die Insel wird von kleinen Städten wie Bergen, Sellin und Binz sowie von ausgedehnten Buchenwäldern bedeckt. Daher bietet sie die ideale Mischung für Bade-, Wander- und Kultur-Urlauber. Fahrradfahren können Sie in dem beliebten Urlaubsdomizil ebenfalls. Usedom gehört teilweise zu Deutschland und teilweise zu Polen. Die Insel in der Pommerschen Bucht zählt zu den sonnenreichsten Regionen Deutschlands und zieht daher viele Badeurlauber an. Hier finden Sie auch die Europa-Promenade, die zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Mit einer Länge von zwölf Kilometern ist sie die längste europäische Strandpromenade. Zu den beliebtesten Urlaubszielen an der Ostsee zählt auch die Insel Fehmarn. Sie liegt zwischen der Mecklenburger Bucht und der Kieler Bucht. Urlauber finden hier abwechslungsreiche Küstenstreifen vor: Auf Fehmarn gibt es sowohl sandige Dünen mit Strandseen als auch steinige Kliffküsten.

Besondere Veranstaltungen und Erlebnisse an der Ostsee

Wo Meer ist, sind Schiffe nicht weit. Wer beeindruckende Dreimaster und flotte Sportboote bestaunen will, reist anlässlich der internationalen Segelregatten Richtung Norden. Die Kieler Woche, eines der größten Segelsportevents der Welt, findet jedes Jahr Ende Juni statt. Sie wird von einem großen Volksfest und einem Höhenfeuerwerk begleitet. Anfang Juli können Sie die Warnemünder Woche und Ende Juli die Travemünder Woche besuchen. Ein besonderes Erlebnis für Segelfreunde ist zudem die Hanse Sail in Rostock im August. Neben den Regatten können Besucher hier traditionelle Segelschiffe wie die Gorch Fock beobachten. Nicht nur ein toller Sommerurlaub lohnt sich, auch eine Reise ans Meer zu besonderen Feiertagen ist ein Erlebnis. Wer Silvester an der Ostsee verbringt, kann bunte Feuerwerke über dem Meer explodieren sehen. Feiern Sie Ostern an der Ostsee, besichtigen Sie die vielen Osterfeuer am Strand. Da die Veranstaltungen zahlreiche Besucher anziehen, sind private Unterkünfte schnell ausgebucht. Planen Sie Ihre Reise deshalb rechtzeitig und mieten Sie online eine passende Ferienwohnung oder ein schönes Ferienhaus an der Ostsee!

Urlaubsregionen in Ostsee (MV)

  • Fischland-Darß-Zingst

    Prerow, Südliche Boddenküste, Zingst,

  • Hiddensee

    Neuendorf (Hiddensee),

  • Mecklenburgische Ostseeküste

    Bad Doberan & Umgebung, Graal-Müritz, Kühlungsborn, Nordwestmecklenburg, Rerik & Umgebung, Rostock & Umgebung, Wismar,

  • Rügen

    Bergen auf Rügen & Umgebung, Binz, Halbinsel Wittow, Jasmund, Juliusruh, Mönchgut-Granitz, Rügen-Süd, Rügen-West,

  • Usedom

    Garz auf Usedom, Kaiserbäder & Achterland, Stadt Usedom, Usedom-Inselmitte, Usedom-Nord,

  • Vorpommern

    Stralsund & Umgebung,

Alle Ergebnisse anzeigen

Die schönsten Ostseestrände für Badeurlaub und mehr

Die wunderschönen, kilometerlangen Strände der Ostsee ziehen jedes Jahr über sechs Millionen Urlauber an. Zu Recht: Abwechslungsreiche Küstenstreifen, feiner Sand und ein gezeitenfreies Meer sorgen dafür, dass sich die Sandstrände der Ostsee für Badegäste jeden Alters eignen. Damit Sie Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können, mieten Sie vorab online ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung. Von dort aus können Sie jeden Tag die Ostseeküste erkunden.

Traumurlaub an der Ostsee: Die schönsten Strände

An den schönen Ostseestränden finden Sie gleichermaßen Spaß und Erholung: Genießen Sie das Wasser, bauen Sie beim Familienurlaub Sandburgen mit Ihren Kindern, spielen Sie Beachvolleyball, entspannen Sie im Strandkorb, spazieren Sie über die Seebrücken oder veranstalten Sie ein Picknick mit Blick auf das Meer. Badeurlauber fahren zum Beispiel gerne ins Ostseeheilbad Grömitz, das an der Lübecker Bucht liegt. Dessen breiter Badestrand ist rund acht Kilometer lang und mit feinem weichen Sand bedeckt. Wer Urlaub mit Hund macht, kann hier zudem den Hundestrand besuchen. An der Lübecker Bucht befindet sich ebenfalls der attraktive Südstrand von Pelzerhaken, der nicht nur Badegäste, sondern auch viele Wassersportler anzieht. Kühlungsborn am nördlichsten Punkt in Mecklenburg-Vorpommern zählt ebenfalls zu den Seebädern mit malerischen Stränden. Die Gemeinde Timmendorfer Strand in Schleswig-Holstein hat sich mit ihrem feinen Sandstrand und den drei Seebrücken einen Namen als schönes Urlaubsdomizil gemacht. Wer hingegen nach Hiddensee reist, badet meist am Naturstrand Vitte.

Besondere Urlaubserlebnisse am Ostseestrand

Wellness und Entspannung erwartet Sie im Ostseebad Binz auf Rügen. Neben dem weißen Sandstrand, der fünf Kilometer lang ist, erwartet Sie hier verschiedene Kureinrichtungen und Luxusunterkünfte. Ähnliches finden Sie im Seeheilbad Bansin auf Usedom. Freizügiger geht es an den zahlreichen FKK-Stränden zu. Wer nackt baden möchte, reist beispielsweise nach Boltenhagen, Karlshagen oder Warnemünde. Sie machen Urlaub mit Kindern? Dann achten Sie auf Kinderstrände: Hier gibt es einen flachen Badeeinstieg und kaum Strömung. Kinderstrände finden Sie beispielsweise in Kühlungsborn, auf der Insel Poel und in Zingst. Mieten Sie am besten in der Nähe privat ein Apartment, um jederzeit Zugang zu Ihrem Lieblingsstrand zu haben.

Beeindruckende Naturschauspiele an der Ostseeküste

An der Küste erwarten Sie nicht nur einladende Strände, sondern auch atemberaubende Natur. An Orten wie Schönhagen und Boltenhagen können Sie die Steilküsten bewundern, die während der Eiszeit entstanden. Nach einem meist schmalen Streifen Naturstrand ragen plötzlich die uralten Klippen auf. Empfehlenswert ist zudem ein Ausflug zu den Kreidefelsen auf der Insel Rügen und zur Steilküste Bansin auf Usedom. Lassen Sie sich die frische Ostseebrise bei einem Strandspaziergang entlang der Steilküsten um die Nase wehen und genießen Sie den beeindruckenden Anblick. Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst erstreckt sich zudem der Weststrand über 14 Kilometer. Dieser Naturstrand wird von der Ostsee und dem Darßwald eingerahmt. Ob Badeausflug, Bernsteinsammeln oder Spaziergang: Der wenig besuchte Strand, der mit Natürlichkeit und romantischer Idylle begeistert, ist immer einen Ausflug wert. Alles, was Ihnen jetzt zu einem erholsamen und erlebnisreichen Urlaub in Ihrer Wunschregion an der Ostsee fehlt, ist eine der zahlreichen privaten Unterkünfte. Buchen Sie bei uns günstig eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für Ihre Reise!

Ferienhaus mieten und Aktivurlaub an der Ostsee verbringen

Der Wind fährt durch die Haare und das Adrenalin strömt durch die Adern: Sportler und Aktivurlauber erleben an der Ostseeküste einen abwechslungsreichen Urlaub voller Energie und neuen Erlebnissen. An Land und im Wasser warten an Ihrem Urlaubsdomizil vielseitige Aktivitäten auf Sie. Nach einem erlebnisreichen Tag an der frischen Luft können Sie sich beispielsweise eine Wellness-Behandlung gönnen oder mit Blick auf das Meer auf dem Balkon Ihrer Luxusunterkunft Erholung finden. Egal ob Sie mit Familie oder als Single unterwegs sind: Genießen Sie Ihren Aktiv- oder Wellnessurlaub und buchen Sie jetzt privat eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus.

Wassersport an der Ostseeküste

Das Segel bläht sich im Wind, während das Boot an der Küste vorbeizieht - Segeln auf der Ostsee ist dank der guten Windverhältnisse und der abwechslungsreichen Landschaft ein besonderes Vergnügen. Mieten Sie am besten ein Segelboot oder eine Yacht und stechen Sie in See. Wenn Sie selbst keinen Sportbootführerschein besitzen, können Sie an Segelkursen teilnehmen oder Angebote zum Mitsegeln annehmen. Zudem haben Sie an vielen Stränden die Möglichkeit zum Windsurfen, Kitesurfen oder Bananenbootfahren. Lassen Sie sich auf den Wellen treiben und genießen Sie die frische Brise. Wer gern Wasserski fahren möchte, hat dazu im Cable Park auf Rügen Gelegenheit. Die Anlage befindet sich an einem idyllischen See mitten auf der Insel. Alternativ können Sie den Wasserski- und Wakeboardpark Süsel nahe der Lübecker Bucht besuchen.

Veranstaltungen für Segelsportfans

Millionen Menschen besuchen jedes Jahr die zahlreichen Segelsportveranstaltungen an der Ostseeküste. Dazu zählen vor allem internationale Segelregatten wie die Kieler Woche und die Travemünder Woche. Es ist ein besonderer Anblick, wenn die vielen Segelboote gemeinsam über das Wasser schnellen. Ein besonderes maritimes Event ist die Rostocker Hanse Sail, ein jährliches Windjammer-Treffen. Bestaunen Sie hier majestätische Segelschiffe und nutzen Sie die Gelegenheit, auf den Windjammern mitzufahren. Auch einige Kreuzfahrtschiffe fahren bei der Hanse Sail ein. Buchen sie rechtzeitig ein Apartment vor Ort und besuchen Sie die Segelsportereignisse im Sommer.

Aktivurlaub am Strand

Die ausgedehnten Sandstrände laden nicht nur zum Sonnen und im Strandkorb Sitzen ein. Sie können einerseits in der Ostsee schwimmen und sich andererseits an Land vergnügen. Auf dem feinen Sand macht das Volleyballspiel besonders viel Spaß. Beim Joggen am Ufer können Sie Ihren Hund mitnehmen und gleichzeitig den Blick über das Wasser schweifen lassen. Wer es ruhiger mag, kann entlang der Promenaden entspannt spazieren gehen. Schauen Sie bei einem Spaziergang am Strand genau hin: Wer Glück hat, entdeckt Bernstein. Am Abend rundet eine lustige Beachparty den erlebnisreichen Tag ab.

Sportlicher Urlaub an der Küste

Sie planen einen Urlaub mit Kindern? Dann ist Kartfahren oder ein Besuch auf der Sommerrodelbahn Bad Doberan genau das Richtige für Sie. Ein Ausflug zur Minigolf-Anlage macht Groß und Klein ebenfalls Spaß. Erwachsene Golfer können ihrem Lieblingssport beispielsweise im Golfpark Fehmarn oder im Golfresort Wittenbeck nachgehen. Hier golfen Sie mit Blick auf die Ostsee. Selbst beim Klettern an der Küste müssen Sie nicht auf den tollen Meerblick verzichten. Genießen Sie Ihre aktive Reise an die Ostsee in vollen Zügen, indem Sie online günstig ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten!