Ferienhäuser und Ferienwohnungen in
Italien

Hier finden Sie 238 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Italien für Ihren Urlaub am Gardasee oder an der Adria.

Urlaub in Italien

Es ist die Heimat von Pizza und Pasta - die Rede ist natürlich von "Bella Italia". Das Land liegt in Südeuropa und zieht jährlich zahlreiche Urlauber an. Der größte Teil des Landes ragt in das Mittelmeer hinein, wodurch Italien die Form eines großen Stiefels aufweist. Nördlich grenzt Italien an die Schweiz, Frankreich, Slowenien und Österreich an. Der Stiefelabsatz liegt nur einige hundert Kilometer von Afrika entfernt.

Urlaubsland mit vielen Facetten

Urlauber aus Europa haben schon seit vielen Jahren die schönen Küsten von Italien für sich entdeckt. Die wunderbare Naturkulisse, die mit Lavagestein und mediterranen Pflanzen besticht, zieht immer mehr Outdoor- und Aktivurlauber in die Regionen Italiens. Gerade außerhalb der Meer- und Strandgegenden bietet es sich an, ein Ferienhaus mit Gartenanlage und Pool zu mieten. Dank der Nähe zum Nachbarland Österreich reisen auch viele Urlauber aus Österreich und dem Süden Deutschlands in die italienischen Alpen, um sich dort dem Skisport zu widmen.

Mehr anzeigen

Rom – geschichtsträchtige Metropole mit Flair

Rom wurde der Sage nach von Romulus im Jahre 753 gegründet und  von den Römern zu einer Metropole in Italien gemacht. Die Stadt ist eine der geschichtsträchtigsten Städte der Welt. Die heutige  italienische Hauptstadt besticht durch ihre vielen Sehenswürdigkeiten, Kirchen, archäologischen Stätten und historischen Gebäude wie beispielsweise das Kolosseum, die Via Appia und das Forum Romanum. Für einen längeren Aufenthalt in Rom bietet sich die Miete einer zentral gelegenen Ferienwohnung mit Blick auf die Stadt an. Ferienhaus-Angebote stehen ebenfalls in großer Zahl zur Verfügung.

Landschaftlich reizvoll: die Toskana

Die Region Toskana grenzt im Norden an Ligurien und im Süden an Latium an. Sie zeichnet sich insbesondere durch ihre typisch bergige Landschaft aus, die von Olivenbäumen, Pinien und Weinreben durchzogen ist. Jährlich mieten sich in der Toskana viele Erholungsuchende ein Ferienhaus mit Pool, um das schöne Wetter und die Ruhe dort in vollen Zügen zu genießen. Auch hier bieten viele Vermieter passende Unterkünfte für Gruppen und Familien an. Paare oder Alleinreisende sollten sich statt einem Hotel eine landestypische Ferienwohnung mieten, um das authentische Flair erleben zu können. 

Romantisches Venedig

Die "ewige Stadt der Liebe“ Venedig ist für jeden Italienurlauber ein absolutes Muss. Die Stadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Vor allem die schmalen und verwinkelten Brücken und Gassen sowie die Kanäle zwischen den Häuserbauten beeindrucken jährlich viele tausend Urlauber. Bei einer Gondelfahrt können Sie sich die Stadt vom Wasser aus ansehen und die Fahrt durch die engen Wasserstraßen genießen. Auch den berühmten Markusplatz sollten Sie sich nicht entgehen lassen, bevor es im Anschluss in eine Ferienwohnung im Zentrum Venedigs geht. Alternativ bietet sich auch die Möglichkeit, ein schönes Ferienhaus mit Pool und Garten im Umland zu mieten.

Abwechslungsreiches Sizilien

Sizilien ist die größte Insel Italiens und vor allem für den Vulkan Ätna bekannt. Die Insel ist bergig, wird jedoch zur Küste hin immer flacher. Im Rahmen eines schönen Strand- und Inselurlaubs haben Sie die Möglichkeit, ein passendes Ferienhaus mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer zu mieten. Außerdem besteht die Option, eine günstigere Ferienwohnung zu mieten, die ebenfalls einen Meerblick bietet.

Urlaubsregionen in Italien

Alle Ergebnisse anzeigen