Ferienhäuser und Ferienwohnungen in
Balearen

171 Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf den Balearen mieten. Mieten Sie ein Ferienhaus auf Mallorca am Strand oder eine Ferienwohnung mit Meerblick auf Ibiza.

Urlaub auf den Balearen

Urlaub für Singles, Paare, Familien und Gruppen

Viele bekannte Urlaubsorte haben sich auf Ibiza und Mallorca mittlerweile in große Bettenburgen verwandelt. So finden Sie im Landesinneren der Inseln sehr schöne Landschaften und Dörfer vor, wo sie abseits der Hotels auch eine Ferienwohnung anmieten können. Das führt allerdings auch dazu, dass neben den Pauschalurlaubern viele Entspannungssuchende und Kulturinteressierte auf die Urlaubsinseln kommen. Denn neben der großen Vielfalt, locken besonders günstige Angebote viele Urlauber mit und ohne Familie für fast jedes Budget auf die Inseln der Balearen.

Das milde Klima

Die Balearen zählen mit Abstand zu den begehrtesten Reisezielen in Spanien. Die spanische Inselgruppe verwöhnt ihre Urlauber nicht nur mit einem milden Klima und über 300 Sonnentagen im Jahr, sondern auch mit traumhaften und wunderschönen Landschaften, Stränden und unzähligen Kultur- und Freizeitangeboten. So lässt es sich das ganze Jahr auf der Inselgruppe genießen, denn vom Klima her herrscht ein angenehmes und gesundes Mittelmeerklima. Während im Sommer leichte Brisen für eine gewisse Abkühlung sorgen, ist der Winter hingegen trocken und mild. Dank der leichten Brisen ist für Besucher auch während des Tages ein angenehmer Spaziergang durch die Stadt sowie Besuche von Sehenswürdigkeiten im absoluten Hochsommer problemlos möglich. Am Abend kann man dann den Tag im Ferienhaus ausklingen lassen. Gerade das Klima ist ein Anreiz für viele Familien.

Mehr anzeigen

Natur, Bewegung und Kultur

Die Beliebtheit der Balearen hat einen sehr einfachen Grund, der in der Vielfältigkeit liegt. Naturliebhaber lieben den Anblick dieser einzigartigen Landschaft, so dass sich oftmals eine Ferienwohnung mit Landschaftsblick anbietet, während Kulturinteressierte bei verschiedenen UNESCO-Weltkulturerbestätten, wie zum Beispiel die Altstadt von Ibiza-Stadt Eivissa, auf ihre Kosten kommen. Auf ihre Kosten kommen vor allem die Strandurlauber an den teilweise naturbelassenen Stränden und versteckten Buchten. Weg vom Massentourismus bietet sich hier auch die Miete von einem Ferienhaus mit Pool oder eine passende Ferienwohnung mit Meeresblick an. Hinzu kommt, dass auf den Balearen fast ganzjährig gebadet werden kann. Aber auch das Wassersportangebot hat seinen Reiz. Egal ob Windsurfen, Wasserski, Parasailing, Radfahren, Segeln, Wandern oder Tauchen findet hier jeder Sportfreund seinen Spaß. Sollten Sie einen Urlaub mit Hund planen, dann bieten die Inseln vereinzelt auch örtliche Hundestrände an. Ferienhäuser wo Hunde erlaubt sind, werden Sie genügend auf den Inseln finden.

Nachtleben

Wenn es um das Amüsieren und das Nachtleben geht, bieten die Inseln fast alles, was Sie sich nur wünschen können. Dabei gibt es auf Mallorca nicht nur den allseits bekannten Ballermann, sondern noch viele andere Partyzentren. Wer feiern will, sollte sich besser eine Ferienwohnung im Zentrum anmieten. Dabei muss sich die Insel Ibiza mit ihrem Nachtleben auch nicht wirklich verstecken, denn die Insel der High-Society steht Mallorca in Nichts nach. Von urigen Restaurants und Bars bis hin zu angesagten Diskotheken und Nachtclubs ist für jeden etwas dabei.

Balearische Inseln - Urlaubsorte und Unterkünfte

Die Inseln der Balearen locken nicht nur mit wunderschönen Landschaften, Bergen und Stränden, sondern auch mit passenden Unterkünften. Hier finden Singles, Paare, Freundeskreise und vor allem Familien ihren Urlaubsspaß. Dabei bieten viele Reiseveranstalter ein Ferienhaus mit Pool und Garten für ein kleines Budget an. So gibt es zum Beispiel für eine vierköpfige Familie ein Ferienhaus im unteren vierstelligen Bereich für 10 Tage. Es gibt aber auch das Ferienhaus mit Pool und Meerblick in der Luxusversion. Allerdings sind hierbei keine Preisgrenzen nach oben gesetzt.

Mallorca

Mehr als 10 Millionen Menschen besuchen die Inselgruppe der Balearen. Dabei ist Mallorca mit Abstand das beliebteste Urlaubsziel. Sie sollten sich keinesfalls von den Feierurlaubern rund um Arenal davon abhalten lassen, Ihren Urlaub auf Mallorca zu verbringen. Wunderschöne Fincas in einzigartigen Bergdörfern oder ein großes Ferienhaus lassen die keine Wünsche offen. Mallorca ist und bleibt eines der begehrtesten Urlaubsziele der Deutschen. Wer es etwas günstiger mag, findet unter den vielen Angeboten auch eine schöne Ferienwohnung.

Menorca

Menorca ist die etwas kleinere Schwester von Mallorca. Sie liegt nordöstlich ihrer Schwester, ist jedoch bei den Urlaubern weniger bekannt. Dafür gilt die Insel als ein sehr beliebtes Reiseziel der Spanier. Große Hotelanlagen finden Sie hier selten, da über die Hälfte als Biosphärenreservat naturgeschützt ist. Dennoch finden Sie auch hier passende Angebote für ein Ferienhaus in der Natur.

Ibiza

Ibiza trägt nicht umsonst den Namen der Partyinsel. Jährlich strömen in der Regel deutsche und englische Urlauber auf die Insel, damit man an Stränden und in Clubs rund um die Uhr feiern kann. Hotels gibt es genug - wer allerdings eine schicke Ferienwohnung mit Meeresblick sucht, wird hier auch fündig. Dennoch bieten eine schöne Natur sowie die Altstadt von Ibiza Stadt ein ansprechendes Kulturprogramm, damit auch weniger Partyfreudige und Familien in ruhigen Ecken einen erholsamen Urlaub verbringen können.

Urlaubsregionen in Balearen

  • Formentera

  • Ibiza

    Ibiza-Stadt, Sant Antoni de Portmany, Sant Josep de sa Talaia, Santa Gertrudis,

  • Mallorca

    Mallorca Inselmitte, Mallorca Norden, Mallorca Osten, Mallorca Süden, Mallorca Westen,

  • Menorca

Alle Ergebnisse anzeigen

Neue Privatunterkünfte