Ferienhäuser und Ferienwohnungen in
Tossa de Mar

3 Unterkünfte in Tossa de Mar. Buchen Sie eine preiswerte Privatunterkunft oder ein Hotel in Tossa de Mar.

Das blaue Paradies: Tossa De Mar

Das blaue Paradies: Tossa De Mar
Sie suchen einen Urlaubsort in Spanien, der Ihnen mehr bietet als nur Sonne und Meer? Dann schauen Sie sich einmal Tossa De Mar an. Die durch den Künstler Marc Chagall zu ihrer Bezeichnung "Blaues Paradies" gelangte Stadt Tossa de Mar liegt in Katalonien in einer Mittelmeerbucht. Tossa De Mar ist nur 90 Kilometer von Barcelona entfernt und scheint dabei doch aus einer ganz anderen Welt zu stammen. Die schöne Stadt liegt steil in einer Bucht und verfügt über einen sehr alten Ortskern. Die Besonderheit von Tossa De Mar liegt schon zu einem großen Teil an der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer, die die Altstadt von Tossa De Mar umgibt. Wurde diese Mauer einst erschaffen um Piraten fernzuhalten, so zieht sie stattdessen heute Tausende von Touristen an, um sie zu besichtigen und um auf ihr zu spazieren. Das Panorama der Stadt ist atemberaubend und sollte unbedingt bei Sonnenuntergang von der Stadtmauer aus genossen werden. Neben der pittoresken Altstadt hat Tossa De Mar seinen Besuchern aber noch vieles mehr zu bieten. Die Seestadt verfügt über drei Sandstrände und eine schöne Uferpromenade. Der Strand Platja Gran ist wegen seiner sehr guten Lage direkt an der Altstadt bei Touristen sehr beliebt, wer es gerne etwas ruhiger wünscht, kann stattdessen aber etwas außerhalb des Touristenzentrums noch weitere elf Strände und Badebuchten finden, die zum ruhigen Verweilen einladen. Das Mittelmeer rund um Tossa De Mar ist ein Paradies für Taucher, wer sich selber nicht in die Tiefen wagt kann stattdessen auf Rundfahrten mit Glasbodenbooten zurückgreifen, bei denen die artenreiche und zerklüftete Unterwasserlandschaft bewundert werden kann.

Neben den perfekten Stränden für jeden Geschmack gibt es in Tossa De Mar aber auch viele Sehenswürdigkeiten, die Kulturfreunde erfreuen werden. Allein die Villa Vela, die Altstadt, die von der Festungsmauer umgeben wird, ist besichtigungswürdig, hinzu kommen noch viele weitere Zeugnisse vergangener Zeiten, wie die Reste der gotischen Festungskirche oder auch den heute als Museum genutzten Gouverneurspalast. In der Villa Vela befinden sich einige Bars und Restaurants, die zum gemütlichen Pausieren einladen. Ebenfalls können in Tossa De Mar altrömische Zeugnisse besichtigt werden, darunter eine ehemalige Therme, von der noch Stuck, Mosaik und das Heizsystem erhalten sind. Auch die sehr große Kirche Sant Vincent ist einen Besuch wert.

Die Stadt ist heute eine Hochburg des Tourismus, auch dieser bestimmt in der heutigen Zeit das Stadtbild. Unterkünfte gibt es hier ganzjährig in vielen Hotels zu unterschiedlichen Preisen. Wer lieber unabhängig reist, sollte aus einer Ferienwohnung Tossa De Mar erkunden, denn mit einer Ferienwohnung ist man unabhängiger und kommt auch mit der Bevölkerung des Ortes in Kontakt. Eine Tossa De Mar Ferienwohnung trägt dazu bei, mehr von Land und Leuten zu erleben, als dies aus einer klassischen Hotelanlage heraus möglich wäre. Es ist immer eine gute Idee aus einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus Tossa De Mar zu erkunden und auch die regionale Küche mit den köstlichen Fischgerichten zu probieren. Wer sich eine Ferienwohnung im Ort selbst oder auch etwas außerhalb sucht, wird einen tieferen Einblick in das Lebensgefühl der Einheimischen von Tossa De Mar gewinnen. Auf jeden Fall ist Tossa De Mar eine Reise wert, die Kombination von wunderschönen Sandstränden, rustikaler Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und der katalonischen Gastfreundschaft ist einfach unvergesslich. Sicher wird auch Ihnen ihre Reise in diese schöne Stadt lange im Gedächtnis bleiben. 

Urlaubsregionen in Tossa de Mar

Alle Ergebnisse anzeigen

Neue Privatunterkünfte